CSR

Corporate Social Responsibility

Wir als Unternehmen haben im Jahr 2013 am Marktfüher-Projekt in der Stadt Heerenveen teilgenommen und unterhalten noch immer Kontakt zu Mitmarktführern, um einander mit Tipps und Tricks zu helfen.

Außerdem haben wir über ein Re-Integrationsbüro teilgenommen/assistiert, um einer Grundschullehrerin, die sich zur administrativen Kraft umschulen wollte, ein Praktikum anzubieten, da ihr Sprachvermögen zum größten Teil weggefallen war.

Wir sind auch Sponsor für die 'Brasserie de Stal' in Heerenveen über Sponsoring an einem Fahrzeug, in dem geistig behinderte Menschen einen Erlebnistag erhalten.

Wir helfen einem über 50-jährigen über unser Büro in Delfzijl, wieder zu arbeiten.

 

Darüber hinaus verpflichten wir uns in kleinerem Maßstab für die Energiegewinnung, indem wir mit Solarzellen in einem Versorgungszentrum für Demenzpatienten sorgen und Wartungsarbeiten in einem Pflegeheim durchführen.

Bei unserem Unternehmens-/Reinigungsprozessen denken wir über Recycling/ökologische Reinigungstechniken nach, beispielsweise unsere Mülltrennung, die Wiederverwendung unserer Putzlappen und die Anwendung alternativer Reinigungsverfahren wie CO₂, um den Abfall zu minimieren.

Außerdem befindet sich unser Sitz in einem CO₂-neutralen Gebäude, das durch Erdwärme beheizt wird, und wir beziehen unseren Strom von einem der 10 besten Anbieter in den Niederlanden.